Geschichte

„Kein Name soll vergessen sein“ - Mordechai Shenhavi war der Gründervater von Yad Vashem

„Kein Name soll vergessen sein“ - Mordechai Shenhavi war der Gründervater von Yad Vashem

Sechstagekrieg 1967: Wie Israel den geplanten arabischen Vernichtungskrieg gewann

Sechstagekrieg 1967: Wie Israel den geplanten arabischen Vernichtungskrieg gewann

George H. W. Bush: Ambivalente Beziehung zu Israel

George H. W. Bush: Ambivalente Beziehung zu Israel

Mit jiddischen Befehlen gegen Hitler – Juden in der 16. Litauischen Division

Mit jiddischen Befehlen gegen Hitler – Juden in der 16. Litauischen Division

Der 8. Mai 1945 - Niederlage oder Befreiung?

Der 8. Mai 1945 - Niederlage oder Befreiung?

Harry S. Truman – Der amerikanische Freund Israels

Harry S. Truman – Der amerikanische Freund Israels

Ephraim Katzir – verdienter Biochemiker und 4. Präsident Israels

Ephraim Katzir – verdienter Biochemiker und 4. Präsident Israels

„Unterschreiben Sie hier!" – Hinter den Kulissen der Zeremonie zur Ausrufung des Staates Israel

„Unterschreiben Sie hier!" – Hinter den Kulissen der Zeremonie zur Ausrufung des Staates Israel

Jüdische Abgeordnete im Deutschen Bundestag: Peter Blachstein

Jüdische Abgeordnete im Deutschen Bundestag: Peter Blachstein

Robert Oppenheimer – Ein Leben im Dienste der Wissenschaft

Robert Oppenheimer – Ein Leben im Dienste der Wissenschaft

Von Freunden und Feinden: Israels Rettung 1948 (Teil 7)

Von Freunden und Feinden: Israels Rettung 1948 (Teil 7)

Vor 81 Jahren begann der Aufstand im Warschauer Ghetto

Vor 81 Jahren begann der Aufstand im Warschauer Ghetto

Jüdische Abgeordnete im Deutschen Bundestag – Jakob Altmaier

Jüdische Abgeordnete im Deutschen Bundestag – Jakob Altmaier

Vor 80 Jahren besetzten die Nazis Ungarn: Der schwedische Diplomat Raoul Wallenberg und Schweizer-Schutzbriefe retteten zehntausende Juden

Vor 80 Jahren besetzten die Nazis Ungarn: Der schwedische Diplomat Raoul Wallenberg und Schweizer-Schutzbriefe retteten zehntausende Juden

Zum 170. Geburtstags des jüdischen Wissenschaftlers Paul Ehrlich

Zum 170. Geburtstags des jüdischen Wissenschaftlers Paul Ehrlich

Zum 55. Todestag des US-Präsidenten Dwight Eisenhower

Zum 55. Todestag des US-Präsidenten Dwight Eisenhower

Von Freunden und Feinden: Israels Rettung 1948 (Teil 6)

Von Freunden und Feinden: Israels Rettung 1948 (Teil 6)

Von Freunden und Feinden: Israels Rettung 1948 (Teil 5)

Von Freunden und Feinden: Israels Rettung 1948 (Teil 5)

Alexander Pechersky – Mutiger Anführer des Aufstandes von Sobibor

Alexander Pechersky – Mutiger Anführer des Aufstandes von Sobibor

Wannsee-Konferenz: Perfide Vernichtungspläne in idyllischer Umgebung

Wannsee-Konferenz: Perfide Vernichtungspläne in idyllischer Umgebung

Gedenken an Auschwitz-Befreiung: Die „Kathedrale des Mordens“

Gedenken an Auschwitz-Befreiung: Die „Kathedrale des Mordens“

Von Freunden und Feinden: Israels Rettung 1948 (4)

Von Freunden und Feinden: Israels Rettung 1948 (4)

Israelischer Unabhängigkeitskrieg: Operation Horev leitete Kriegswende ein

Israelischer Unabhängigkeitskrieg: Operation Horev leitete Kriegswende ein

„Meine historische Pflicht ist es, das jüdische Volk zu verteidigen" – Zum 10. Todestag von Ariel Scharon

„Meine historische Pflicht ist es, das jüdische Volk zu verteidigen" – Zum 10. Todestag von Ariel Scharon

Irrfahrt der „St. Louis“ – Kapitän Gustav Schröder rettete über 900 Juden das Leben

Irrfahrt der „St. Louis“ – Kapitän Gustav Schröder rettete über 900 Juden das Leben

Kaiser Wilhelm II. und die Juden

Kaiser Wilhelm II. und die Juden

David Ben-Gurion – Staatsgründer und Pragmatiker

David Ben-Gurion – Staatsgründer und Pragmatiker

Helmut Schmidt – Vom Politiker zum Mahner

Helmut Schmidt – Vom Politiker zum Mahner

Leseempfehlung: „Durchs irre Germanistan: Notizen aus der Ampel-Republik“

Leseempfehlung: „Durchs irre Germanistan: Notizen aus der Ampel-Republik“

Jüdische Soldaten im 1. Weltkrieg

Jüdische Soldaten im 1. Weltkrieg

Von Balfour bis zur UN-Resolution 181 –  Die Geburt des jüdischen Staates

Von Balfour bis zur UN-Resolution 181 – Die Geburt des jüdischen Staates

Mit einem „Judenstern“ markiert – Entrechtung und Entmenschlichung der Juden in der NS-Zeit

Mit einem „Judenstern“ markiert – Entrechtung und Entmenschlichung der Juden in der NS-Zeit

Die Ärztin Ella Lingens – Gerechte unter den Völkern

Die Ärztin Ella Lingens – Gerechte unter den Völkern

Die Superhelden-Welt des großen Stan Lee

Die Superhelden-Welt des großen Stan Lee

Sir Joseph Rotblat und die Atombombe – Ein Wissenschaftler mit Ethik-Kompass

Sir Joseph Rotblat und die Atombombe – Ein Wissenschaftler mit Ethik-Kompass

„Der König der Biochemiker“ – Zum 140. Geburtstag des Wissenschaftlers Otto Warburg

„Der König der Biochemiker“ – Zum 140. Geburtstag des Wissenschaftlers Otto Warburg

Sehr geehrte Leser!

Die alte Website unserer Zeitung mit allen alten Abos finden Sie hier:

alte Website der Zeitung.


Und hier können Sie:

unsere Zeitung abonnieren,
die aktuelle oder alte Ausgaben bestellen
sowie eine Probeausgabe bekommen

in der Druck- oder Onlineform

Unterstützen Sie die einzige unabhängige jüdische Zeitung in Deutschland mit Ihrer Spende!

Werbung

Meist gelesen

Die „Palästinenser“ sind eine Erfindung der 1960er Jahre

Die „Palästinenser“ sind eine Erfindung der 1960er Jahre

Briten, Osmanen, Byzantiner und Babylonier tummelten sich in der Geschichte auf dem Gebiet des alten Königreiches Judäa: Was in dem ganzen Gebiet aber nie existiert hat, ist ein nicht-jüdisches „palästinensisches“ Volk und ein unabhängiges „Palästina“ (JR).

Entnazifizierungsgeschichten: Ein grandioses Scheitern?

Entnazifizierungsgeschichten: Ein grandioses Scheitern?

Über die zum Teil sehr ungewollte und missglückte deutsche Auseinandersetzung mit der eigenen NS-Vergangenheit in der frühen Nachkriegszeit

1929: Das arabische Massaker an den Juden von Hebron

1929: Das arabische Massaker an den Juden von Hebron

Vor 90 Jahren ermordeten und vertrieben Araber auf bestialische Weise die jüdischen Einwohner der heiligen Stadt der Stammväter des Judentums Abraham, Jitzhak und Jakov. Das erlogene neue Narrativ, dass arabische Judenfeindlichkeit erst nach der Gründung des Staates Israel aufkam, ist eine Rechtfertigungs-Lüge

Alle Artikel
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu..
Verstanden