Israel

Demografie-Update 2022 ergibt eine solide jüdische Mehrheit in Israel

Demografie-Update 2022 ergibt eine solide jüdische Mehrheit in Israel

Im Interview: Der israelische Finanzminister Avigdor Lieberman

Im Interview: Der israelische Finanzminister Avigdor Lieberman

Israels große Technologie-Ernte: Ohne Freiheit keine Innovation für alle

Israels große Technologie-Ernte: Ohne Freiheit keine Innovation für alle

Judenfeindliche Unruhen auf dem islamisch-okkupierten Tempelberg

Judenfeindliche Unruhen auf dem islamisch-okkupierten Tempelberg

Attentat auf iranischen Hardliner: Israel erhöht Sicherheitsmaßnahmen seiner Botschaften

Attentat auf iranischen Hardliner: Israel erhöht Sicherheitsmaßnahmen seiner Botschaften

Nach den Wahlen im Libanon: Hisbollah erhält Dämpfer

Nach den Wahlen im Libanon: Hisbollah erhält Dämpfer

Reaktionen auf Tötung einer Journalistin: Ein Lehrstück an Vorverurteilungen und Propaganda

Reaktionen auf Tötung einer Journalistin: Ein Lehrstück an Vorverurteilungen und Propaganda

Den «Nakba-Tag» abschaffen

Den «Nakba-Tag» abschaffen

Antizionismus und Gewalt: Ausschreitungen arabischer Kundgebungen an israelischen Universitäten

Antizionismus und Gewalt: Ausschreitungen arabischer Kundgebungen an israelischen Universitäten

Das verzerrte Israelbild an deutschen Schulen

Das verzerrte Israelbild an deutschen Schulen

Pessach 2022: Arabischer Terror gegen jüdische Beter auf dem Tempelberg

Pessach 2022: Arabischer Terror gegen jüdische Beter auf dem Tempelberg

Gewalt und Heuchelei: Die zwei Gesichter der „Palästinensischen“ Autonomiebehörde

Gewalt und Heuchelei: Die zwei Gesichter der „Palästinensischen“ Autonomiebehörde

Die Zweistaatenlösung bringt Israel keinen Frieden

Die Zweistaatenlösung bringt Israel keinen Frieden

Fatah-Terrorpropaganda auf Facebook

Fatah-Terrorpropaganda auf Facebook

Yom HaAtzmaut – Israelischer Unabhängigkeitstag: 74 Jahre Israel!

Yom HaAtzmaut – Israelischer Unabhängigkeitstag: 74 Jahre Israel!

Der Gaza-Streifen im Würgegriff der Hamas

Der Gaza-Streifen im Würgegriff der Hamas

Muslimische Attentäterinnen in Israel: Selbstmordanschläge als Ausweg aus der Repression durch ihre eigene islamische Gesellschaft

Muslimische Attentäterinnen in Israel: Selbstmordanschläge als Ausweg aus der Repression durch ihre eigene islamische Gesellschaft

Das erfundene Volk: Die arabische Falsch-Etikettierung Palästinas

Das erfundene Volk: Die arabische Falsch-Etikettierung Palästinas

Verfasserin von „Schindlers Liste“ mit 107 Jahren verstorben: Ein Nachruf auf Carmen „Mimi“ Reinhardt

Verfasserin von „Schindlers Liste“ mit 107 Jahren verstorben: Ein Nachruf auf Carmen „Mimi“ Reinhardt

Innenministerin: Gesetz zum Entzug der Staatsbürgerschaft für arabisch-israelische Terroristen

Innenministerin: Gesetz zum Entzug der Staatsbürgerschaft für arabisch-israelische Terroristen

Neue arabische Terrorwelle in Israel: 11 Tote bei drei Terroranschlägen innerhalb einer Woche

Neue arabische Terrorwelle in Israel: 11 Tote bei drei Terroranschlägen innerhalb einer Woche

Nach Staatsbesuch in Ankara: Die USA sollten die Türkei auffordern, die Beziehungen zur Hamas zu beenden

Nach Staatsbesuch in Ankara: Die USA sollten die Türkei auffordern, die Beziehungen zur Hamas zu beenden

Aliya ist Teil der israelischen Identität

Aliya ist Teil der israelischen Identität

Die Änderung der judenfeindlichen PLO-Charta, die trotz arabischer Zusage niemals vorgenommen wurde

Die Änderung der judenfeindlichen PLO-Charta, die trotz arabischer Zusage niemals vorgenommen wurde

Massive jüdische Kritik an der Weigerung der UN, Jerusalem als die historische Hauptstadt Israels zu bezeichnen

Massive jüdische Kritik an der Weigerung der UN, Jerusalem als die historische Hauptstadt Israels zu bezeichnen

Neuer technologischer Fortschritt: Israel bereitet die Anwendung von Laserabwehrsystem vor

Neuer technologischer Fortschritt: Israel bereitet die Anwendung von Laserabwehrsystem vor

Umweltterror in Israel

Umweltterror in Israel

Müllberge oder Reifen anzuzünden, wenn der Wind in Richtung israelischer Siedlungen weht, ist zum beliebten Werkzeug des arabischen Umweltterrors geworden. Der deutsch-israelische Schriftsteller Chaim Noll lädt deutsche Grünen-Abgeordnete auf seine Terrasse ein, um Zeuge dieser bislang von keinem Öko-Aktivisten gerügten Luftverschmutzung zu werden. (JR)

Zunehmende linke Ideologisierung gefährdet den Fortbestand der jüdischen Identität des Staates Israel

Zunehmende linke Ideologisierung gefährdet den Fortbestand der jüdischen Identität des Staates Israel

Die demographische Entwicklung spricht für eine stabile jüdische Bevölkerungsmehrheit in Israel. Doch eine jüdische Mehrheit allein scheint heute keinesfalls mehr auszureichen, um den Fortbestand des jüdischen Staates Israel zu gewährleisten. (JR)

Historischer Besuch des israelischen Präsidenten Jitzchak Herzog in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Historischer Besuch des israelischen Präsidenten Jitzchak Herzog in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Während die deutschen Politiker inhaltslos und scheinheilig, auf Kosten Israels, von einem Frieden im Nahen Osten schwadronieren, aber weiterhin nichts anderes als eine heuchlerische Appeasement Politik mit dem Iran und anderen Israelfeinden betreiben, schreibt der jüdische Staat Geschichte. (JR)

Richard Grenell: "Trump wird wieder kandidieren"

Richard Grenell: "Trump wird wieder kandidieren"

Trumps ehemaliger Botschafter in Berlin Richard Grenell kennt die republikanische Partei wie nur wenige. In einem Interview mit ihm ging es um die Frage: Wie beurteilt er die aktuelle politische Situation in den USA und Deutschland? (JR)

Deutsche Kreuzritter im Heiligen Land

Deutsche Kreuzritter im Heiligen Land

Der ARD-Korrespondent Benjamin Hammer und der als EU-Gesandter auftretende Kühn von Burgsdorff verstehen ihre Aktivitäten in Israel und den „Palästinensergebieten“ offensichtlich als Auftrag, bei jeder Gelegenheit Partei gegen den jüdischen Staat zu ergreifen. (JR)

Arabisches Tauwetter in den Beziehungen zu Israel

Arabisches Tauwetter in den Beziehungen zu Israel

Im Nahen Osten hat eine vielversprechende Revolution der Beziehungen zwischen Israel und den arabischen Ländern begonnen. (JR)

Demokratie nach Art der „Palästinensischen“ Autonomiebehörde – bezahlt aus Europa

Demokratie nach Art der „Palästinensischen“ Autonomiebehörde – bezahlt aus Europa

Am 9. Januar 2005 fand in der sogenannten „Palästinensischen“ Autonomiebehörde die bislang letzte Wahl für das Amt des Präsidenten statt. Ungerügt von unserer westlichen Politik, regiert der Terrorfreund und mutmaßliche Mitfinanzierer des München-Attentats Mahmoud Abbas seither im 18. Jahr seiner zulässigen 4-jährigen Amtszeit. Die EU duldet diese Schmierenkomödie von Demokratie nicht nur, sie finanziert sie auch noch.

70 Jahre diplomatische Beziehungen: Israel und Japan stellen Jubiläumslogo vor

70 Jahre diplomatische Beziehungen: Israel und Japan stellen Jubiläumslogo vor

Bereits seit 70 Jahren bestehen diplomatische Beziehungen zwischen Israel und Japan. Das für das Jubiläum geschaffene Logo greift wichtige Symbole der beiden Länder auf. Doch Japans Unterstützung für die „Palästinensische“ Autonomiebehörde trübt das Jubiläum.

ISIS wird erneut zu einer wachsenden Bedrohung für Israel und die Welt

ISIS wird erneut zu einer wachsenden Bedrohung für Israel und die Welt

Das Kalifat mag gefallen sein, aber der Krieg gegen ISIS ist offensichtlich noch lange nicht vorbei. Die Dschihadisten erholen sich nahezu ungehindert und verstärken aufs Neue ihre menschenverachtende Aggression.

Nicht nur einseitige Hilfe für Israel: Die Militärkooperation zwischen den USA und dem jüdischen Staat ist ein Gewinn für beide Seiten

Nicht nur einseitige Hilfe für Israel: Die Militärkooperation zwischen den USA und dem jüdischen Staat ist ein Gewinn für beide Seiten

Die militärischen Investitionen der USA in Israel bringen nicht nur eine taktische Rendite ein. Die USA profitieren auch von dem konsequenten Vorgehen Israels gegen die terroristische Hamas. Der Umfang der Geheimdienstinformationen aus Israel übersteigt die Informationen aller NATO-Staaten zusammen.

Sehr geehrte Leser!

Die alte Website unserer Zeitung mit allen alten Abos finden Sie hier:

alte Website der Zeitung.


Und hier können Sie:

unsere Zeitung abonnieren,
die aktuelle oder alte Ausgaben bestellen
sowie eine Probeausgabe bekommen

in der Druck- oder Onlineform

Unterstützen Sie die einzige unabhängige jüdische Zeitung in Deutschland mit Ihrer Spende!

Werbung

Meist gelesen

Netanjahus Sohn enttarnt Heiko Maas

Netanjahus Sohn enttarnt Heiko Maas

Bundesaußenminister Maas beklagt neuerdings plakativ die Ausgrenzung Israels bei der UNO – Jair Netanjahu prangert öffentlich an, dass der Minister und seine Regierung anti-israelische Organisationen bezahlen.

Israelischer Botschafter auf politischen Abwegen: Die Issacharoff-Beck-Affäre

Israelischer Botschafter auf politischen Abwegen: Die Issacharoff-Beck-Affäre

Dass die Botschaft Israels alles andere als ein Unterstützer der israelischen Regierungspolitik ist, war spätestens seit dem Amtsantritt von Botschafter Jeremy Issacharoff bekannt.

Auch mitten in der Corona-Krise muss Israel sich gegen Destabilisierungsversuche feindlicher Geheimdienste im Inland verteidigen

Auch mitten in der Corona-Krise muss Israel sich gegen Destabilisierungsversuche feindlicher Geheimdienste im Inland verteidigen

Vorwiegend anfällig für derartig staatsfeindliche Anwerbungen sind Muslime mit israelischer Staatsbürgerschaft.

Alle Artikel
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu..
Verstanden