Welt

15 Jahre Machtergreifung und Terror der Hamas im Gazastreifen: Kein Verbot der Terrororganisation in der Schweiz

15 Jahre Machtergreifung und Terror der Hamas im Gazastreifen: Kein Verbot der Terrororganisation in der Schweiz

Obwohl die islamo-faschistoide Hamas in ihrer Charta die Vernichtung Israels fordert, und jüdische Männer, Frauen, Kinder und Säuglinge ermordet und ihre eigene Bevölkerung entrechtet, entschied sich das Schweizer Parlament gegen ein Verbot der Terrororganisation. (JR)

Muslimischer Antisemitismus in Deutschland

Muslimischer Antisemitismus in Deutschland

CPAC 2022 in Ungarn: Starke Signale einer erfolgreichen konservativen Politik

CPAC 2022 in Ungarn: Starke Signale einer erfolgreichen konservativen Politik

Bidens widersprüchliche Signale im Ukraine-Russland-Krieg sind eine Gefahr auch für die USA

Bidens widersprüchliche Signale im Ukraine-Russland-Krieg sind eine Gefahr auch für die USA

EU kürzt erst nach massivem Protest Gelder für antisemitische und Israel-feindliche  Schulbücher

EU kürzt erst nach massivem Protest Gelder für antisemitische und Israel-feindliche Schulbücher

Westliche Appeasement-Politik verharmlost nukleare Genozid-Ambitionen des Iran

Westliche Appeasement-Politik verharmlost nukleare Genozid-Ambitionen des Iran

Irak beschließt „Anti-Israel-Gesetz“: Für Kontakte nach Israel droht sogar die Todesstrafe

Irak beschließt „Anti-Israel-Gesetz“: Für Kontakte nach Israel droht sogar die Todesstrafe

Elisabeth II: 70. Thronjubiläum und kein einziger Besuch in Israel

Elisabeth II: 70. Thronjubiläum und kein einziger Besuch in Israel

Die unrühmliche Vergangenheit der deutschen Rüstungsindustrie

Die unrühmliche Vergangenheit der deutschen Rüstungsindustrie

Die wiedererstarkende Kriegslust der vermeintlichen früheren Pazifisten der Ampelregierung und der geplante 100-Milliarden-Sonderfond für die Bundeswehr lassen die Aktien der Rüstungsindustrie in die Höhe schießen. Da lohnt sich ein Blick auf die Geschichte der deutschen Waffenhersteller und ihren wirtschaftlichen und ideologischen Verstrickungen mit dem Nationalsozialismus. Im Zweiten Weltkrieg profitierten sie von der NS-Kriegsmaschinerie und den billigen Zwangsarbeitern. Die Arbeits- und Lebensbedingungen der eingesetzten, fast durchweg jüdischen KZ-Häftlinge waren durch und durch unmenschlich. Die Schuldigen wurden nach dem Krieg so gut wie nie zur Verantwortung gezogen und kannten kaum ein Unrechtsbewusstsein. (JR)

Zwischen Diplomatie und Realpolitik

Zwischen Diplomatie und Realpolitik

Der Antisemitismus kapitulierte nicht am 8. Mai 1945

Der Antisemitismus kapitulierte nicht am 8. Mai 1945

Ausschreitungen in Schweden: Allahu Akbar und Molotowcocktails

Ausschreitungen in Schweden: Allahu Akbar und Molotowcocktails

Andrij Melnyk: Diplomat oder ukrainischer Nationalist?

Andrij Melnyk: Diplomat oder ukrainischer Nationalist?

US-Präsident Joe Biden knickt vor der Türkei ein

US-Präsident Joe Biden knickt vor der Türkei ein

Schutz gegen wachsenden Terror: Jüdische Gemeinden in den USA erhalten High-Tech Schutzschild aus Israel

Schutz gegen wachsenden Terror: Jüdische Gemeinden in den USA erhalten High-Tech Schutzschild aus Israel

EU-Pöbeleien nach Wahlsieg der Fidesz in Ungarn

EU-Pöbeleien nach Wahlsieg der Fidesz in Ungarn

Frankreich: Vertuschungsversuch beim Lynchmord am Juden Jeremy Cohen

Frankreich: Vertuschungsversuch beim Lynchmord am Juden Jeremy Cohen

Tschechische Luftabwehr aus Israel

Tschechische Luftabwehr aus Israel

Von der Schulbank bis zur Rente: Die Finanzierung der arabischen Selbstmordattentäter gegen Israel und seine Bürger durch die EU

Von der Schulbank bis zur Rente: Die Finanzierung der arabischen Selbstmordattentäter gegen Israel und seine Bürger durch die EU

Illegale Landnahme durch die Araber: EU finanziert umstrittene Projekte im Westjordanland

Illegale Landnahme durch die Araber: EU finanziert umstrittene Projekte im Westjordanland

Ist der Präsident des Bundesverfassungsgerichtes befangen?

Ist der Präsident des Bundesverfassungsgerichtes befangen?

Kniefall für die grüne Ideologie

Kniefall für die grüne Ideologie

Im Auge des Sturms – die NatCon Conference in Brüssel

Im Auge des Sturms – die NatCon Conference in Brüssel

Präsident Macron: „Antisemitismus und Antizionismus sind die Feinde der Republik“

Präsident Macron: „Antisemitismus und Antizionismus sind die Feinde der Republik“

Der Islam ist der wirkliche Gewinner im Ukraine-Krieg

Der Islam ist der wirkliche Gewinner im Ukraine-Krieg

Palästinensischer Funktionär: „Zionisten sind die neuen Nazis“ – Der deutsche EU-Vertreter von Burgsdorff hat kein Problem damit

Palästinensischer Funktionär: „Zionisten sind die neuen Nazis“ – Der deutsche EU-Vertreter von Burgsdorff hat kein Problem damit

Das Atomabkommen mit dem Iran - Eine Farce

Das Atomabkommen mit dem Iran - Eine Farce

Guter Jude – böser Jude: Verspielt Frankreich die Chance auf eine konservative Wende?

Guter Jude – böser Jude: Verspielt Frankreich die Chance auf eine konservative Wende?

Madeleine Albright verstorben: Die ehemalige amerikanische Außenministerin unter Bill Clinton war eine Kritikerin Israels und der arabischen Seite

Madeleine Albright verstorben: Die ehemalige amerikanische Außenministerin unter Bill Clinton war eine Kritikerin Israels und der arabischen Seite

Der Westen kann es sich nicht leisten, gegenüber der iranischen Bedrohung gleichgültig zu sein

Der Westen kann es sich nicht leisten, gegenüber der iranischen Bedrohung gleichgültig zu sein

Exodus der Juden aus der Ukraine

Exodus der Juden aus der Ukraine

Frankreich verbietet endlich militante Anti-Israel-Gruppen

Frankreich verbietet endlich militante Anti-Israel-Gruppen

Ukraine und Energiesicherheit: Bidens Alibi für den Abschluss eines gefährlichen Atomabkommens auf dem Rücken Israels

Ukraine und Energiesicherheit: Bidens Alibi für den Abschluss eines gefährlichen Atomabkommens auf dem Rücken Israels

Israelische Raketen-Abwehrsysteme für Deutschland?

Israelische Raketen-Abwehrsysteme für Deutschland?

Amnesty International muss nach massiver Kritik einräumen, dass es tatsächlich die Idee eines „jüdischen Staates“ ablehnt

Amnesty International muss nach massiver Kritik einräumen, dass es tatsächlich die Idee eines „jüdischen Staates“ ablehnt

Deutschland, die zahnlose Garantiemacht

Deutschland, die zahnlose Garantiemacht

Der Gratismut deutscher Schreibtisch-Politiker mag bei der Weltmeisterschaft im „Haltung zeigen“ Punkte einbringen, einen entschlossenen Ex-KGB Agenten mit Finger am Atomknopf beeindruckt man damit aber nicht.

Sehr geehrte Leser!

Die alte Website unserer Zeitung mit allen alten Abos finden Sie hier:

alte Website der Zeitung.


Und hier können Sie:

unsere Zeitung abonnieren,
die aktuelle oder alte Ausgaben bestellen
sowie eine Probeausgabe bekommen

in der Druck- oder Onlineform

Unterstützen Sie die einzige unabhängige jüdische Zeitung in Deutschland mit Ihrer Spende!

Werbung

Meist gelesen

Das Atomabkommen mit dem Iran - Eine Farce

Das Atomabkommen mit dem Iran - Eine Farce

Ukraine und Energiesicherheit: Bidens Alibi für den Abschluss eines gefährlichen Atomabkommens auf dem Rücken Israels

Ukraine und Energiesicherheit: Bidens Alibi für den Abschluss eines gefährlichen Atomabkommens auf dem Rücken Israels

Ausgerechnet Iran-Atomaufrüster und Vielflieger John Kerry soll auf Wunsch des neuen  US-Präsidenten das Klima schützen

Ausgerechnet Iran-Atomaufrüster und Vielflieger John Kerry soll auf Wunsch des neuen US-Präsidenten das Klima schützen

Bidens neuer „Klima-Gesandter“ John Kerry hat bereits 302 Tonnen CO2 emittiert, um den Planeten „zu retten“. Die unter Klima-Alarmisten verbreitete Angst vor einem steigenden Meeresspiegel scheint die neue EU-„Klimahoffnung“ aus Bidens Administration wohl auch nicht zu teilen: Erst 2017 erwarb Kerry eine millionenteure Energieverschwendungs-Villa direkt am Meeresstrand.

Alle Artikel
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu..
Verstanden