Dezember 15, 2014 – 23 Kislev 5775
Sammelbecken rechter Schläger

image

Die »Hooligans gegen Salafisten« sehen sich als avantgarde einer »volksbewegung«. Spätestens seit den brutalen ausschreitungen in Köln sollte man sie nicht länger unterschätzen 

(Auszug aus dem Text:)

Die Szenerie am Kölner Hauptbahnhof ist geradezu gespenstisch: Kahlrasierte Männer mit breiten Schultern, etliche davon schwarz gekleidet und mit deut- lich sichtbaren tätowierungen, bewegen sich in größeren gruppen brüllend über den breslauer Platz, werfen mit gegen- ständen und versuchen das bahnhofsge- bäude zu stürmen. gepanzerte Polizisten bemühen sich im verbund mit verzwei- felten bahn-Mitarbeitern, sie davon ab- zuhalten. bahnreisende und Passanten suchen fluchtartig das Weite.

(...)

Komplett zu lesen in der Druckausgabe der Zeitung. Sie können die Zeitung „Jüdische Rundschau“ hier abonnieren oder hier ein Probeexemplar bestellen.

Brief an die Redaktion schreiben

Email This Page