Werbung

„Jüdische Rundschau“. Mediadaten (Stand November 2014)

Die „Jüdische Rundschau“ ist eine unabhängige Monatszeitung, die sich das Ziel setzt, eine pro-israelische Stimme in Deutschland zu sein, den Antisemitismus in all seinen Formen zu analysieren und zu kritisieren und die Vielfalt des jüdischen Lebens sowohl in Deutschland als auch in der Welt darzustellen. Wir sind eine Meinungszeitung, die klare Positionen bezieht und kritische Fragen an Gesellschaft und Politik stellt.

Die Zeitung richtet sich sowohl an die wachsende Zahl in Deutschland und dem deutschsprachigen Raum lebenden Juden (schätzungsweise ca. 120.000) und ca. 15.000 vorübergehend oder dauerhaft in der BRD wohnende Israeli, als auch an die nichtjüdischen Leserinnen und Leser, sprich: an alle Deutsch lesenden Intellektuellen, Politiker, Diplomaten, Wissenschaftler, pro-israelische Gruppen, die Deutsch-Israelische Gesellschaft (DIG), Lehrer, Vertreter den Kirchen, Gesellschaften für christlich-jüdische Zusammenarbeit, Studierende, interessierte Bürgerinnen und Bürger u.a.

Die Zeitung erscheint immer am ersten Samstag im Monat (von Ausnahmen abgesehen) und wird bundesweit an Kiosken vertrieben sowie im deutschsprachigen europäischen Raum verbreitet. Zu den wichtigsten Rubriken der Zeitung zählen:

• Titelstory

• Politik

• Meinung

• Juden und Judentum

• Israel

• Nahost

• Wissen

• Geschichte

• Literatur

• Kunst und Kultur

• Menschen

Druck
Zeitungsrollenoffset,
4/4 farbig, nach Euroskala

Papier
Standard Zeitungsdruckpapier,
45 g/m²

Format
285 mm x 400 mm (B x H), Umfang 40 Seiten

Preislisten
Es gilt die Preisliste Nr. 2

Erscheinungstermin (Erstverkaufstag, EVT)

immer am ersten Samstag im Monat (von Ausnahmen abgesehen)

Anzeigen- und Druckunterlagenschluss
Donnerstag der Vorwoche, 12 Uhr

Sonderformate und Beilagen
Weitere Sonderformate und Sonderwerbeformen sowie Preise, Formate und Platzierungen gerne auf Anfrage. Lassen Sie sich beraten, wenn Sie etwas Besonderes wünschen.
Für Fragen, Wünsche oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Tel.: 030/54 71 02 51
Fax: 030/23 32 88 60
E-Mail: werbung@juedische-rundschau.de

Postanschrift
J. B. O. Jewish Berlin Online GmbH
Postfach 12 08 41
10598 Berlin

Es gelten Preisliste Nr. 2 vom 1.09.2014 und die AGB vom 1.05.2014.