Dezember 15, 2014 – 23 Kislev 5775
Die ewigen Flüchtlinge – die Geschichte des ungelösten Konflikts

(Auszug aus dem Text:)

Von Elvira Grözinger

Der letzte israelisch-arabische Konflikt, der vom 8. Juli bis zur Waffenruhe am 26. august 2014 dauerte und durch die im gaza seit 2007 regierende islamistische terrororganisation Hamas herbeigeführt wurde, lieferte erneut den beweis für die fatale auswirkung der Perpetuierung des Flüchtlingsstatus palästinensischer ara- ber im gazastreifen auf die Sicherheits- lage im nahen osten und die virulenz des terrors über die grenzen des nahost- konflikts hinaus.

(...)

Komplett zu lesen in der Druckausgabe der Zeitung. Sie können die Zeitung „Jüdische Rundschau“ hier abonnieren oder hier ein Probeexemplar bestellen.

Brief an die Redaktion schreiben

Email This Page