Dezember 15, 2014 – 23 Kislev 5775
Die Acht-Staaten-Lösung

image

Der nahostforscher und arabist Mordechai Kedar im gespräch  

(Auszug aus dem Text:)

Das Interview führte Clemens Heni am 27. November 2014 in Berlin.

Jr: Dr. Kedar, können Sie sich den Lesern der Jüdischen rundschau kurz vorstellen?

MK: Dr. Mordechai Kedar vom institut für arabische Literatur an der bar-ilan- Universität in ramat gan, tel aviv. ich unterrichte ebenfalls am institut für ge- schichte des nahen ostens. zudem bin ich research associate am begin-Sadat Center for Strategic Studies (beSa) und für weitere Forschungseinrichtungen tätig und bin Mitglied im international board des berlin international Center for the Study of antisemitism (biCSa).

Da ich arabisch spreche, werde ich oft von arabischen Medien eingeladen, darü- ber hinaus verfasse ich eine wöchentliche Kolumne für israelnationalnews (arutz Sheva) in englischer Sprache und schreibe für weitere Websites in Hebräisch und an- deren Sprachen, in italien etwa für informazione Corretta.com.

(...)

Komplett zu lesen in der Druckausgabe der Zeitung. Sie können die Zeitung „Jüdische Rundschau“ hier abonnieren oder hier ein Probeexemplar bestellen.

Brief an die Redaktion schreiben

Email This Page