Zu guter Letzt

image

April 6, 2018 – 21 Nisan 5778

Der Beitrag der jüdischen Frauen zum Auszug aus Ägypten

Ohne die Hebräerinnen und ihre Aufopferung hätte das jüdische Volk in der Sklaverei nicht überlebt 

Von Rabbiner Elischa Portnoy Während des Pessach-Festes und insbesondere beim Seder sprechen wir viel über den Auszug aus Ägypten. Es wird ausführlich besprochen, wie die Juden in Ägypten versklavt wurden, wie Mosche und Aharon gegen den Pharao angetreten sind und durch viele Wunder das jüdische Volk befreit haben. Doch was ist mit den Frauen? Wo

März 9, 2018 – 22 Adar 5778

Wird dein Sohn dich morgen fragen?


Der Gründe des Pessach-Festes und warum die Kinder zum Seder ausgeschlafen sein sollten 


Von Rabbiner Elischa Portnoy Das Gebot vom „Chinuch“ (Erziehung von Kindern) ist im Judentum sehr wichtig und unsere Weisen haben Chinuch zu einem der Schwerpunkte des jüdischen Lebens gemacht. So wird den Kindern schon sehr früh beigebracht...

Februar 9, 2018 – 24 Shevat 5778

Cristiano Ronaldo unterstützt den Roten Davidstern

Der portugiesische Fußballeuropameister ist die neue Werbefigur von Frankreichs Magen David Adom 

Der weltberühmte Kicker, der selbst seit seinem 25. Lebensjahr regelmäßig Blut spendet, möchte die Öffentlichkeit darauf aufmerksam machen wie wichtig das Blutspenden ist. Er selbst kam zum Spenden als der Sohn eines Mannschaftskameraden erkrankte und dringend Blut...

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

„Herschel und die Channukka-Kobolde“

Der Kinderbuch-Bestseller wurde endlich ins Deutsche übersetzt
  

Von Ulrike Stockmann Kinderbücher sind kein leichtes Unterfangen. Es braucht zunächst einmal eine spannende, mitreißende Geschichte und schöne Illustrationen. Darüber hinaus freuen sich besonders die Eltern darüber, wenn ihre Kleinen bei der Lektüre auch etwas lernen können....

November 3, 2017 – 14 Heshvan 5778

Das jüdische Nobelpreis-Wunder

Mindestens 201 Juden oder Menschen jüdischer Abstammung haben von 1901 bis 2017 den renommiertesten Preis der Welt, den Nobelpreis, erhalten. Dies sind beeindruckende 23 Prozent aller Nobelpreisträger weltweit. Ein schier unglaublich hoher Prozentsatz, vor allem wenn man...

Oktober 6, 2017 – 16 Tishri 5778

Wofür stehen die einzelnen Elemente in der Sukka?

Der Schmuck der Sukka ist nicht rein zufällig ausgewählt  

Von Boris Karshina Im Anschluss an Jom Kippur, den Tag, an dem wir eine kurze, aber sehr erschütternde Geschichte über den Propheten Jona lesen, beginnt das Laubhüttenfest – und das ist kein Zufall. Jona wird vom Ewigen...

September 8, 2017 – 17 Elul 5777

Rosch Haschana – Ein Tag im Paradies

Von Rabbiner Elischa Portnoy Wenn am Abend des 20. Septembers nach jüdischem Kalenders der 1. Tag des Monats Tischrej beginnt, so bedeutet das auch, dass viele Juden auf der ganzen Welt mit der Rosch-Haschana-Feier (Neujahrsfest) das neue...

August 4, 2017 – 12 Av 5777

Feinberg’s – Zu Besuch in einem israelischen Restaurant in Berlin

Yorai Feinbergs Restaurant in Schöneberg wird zum festen Anlaufpunkt der Freunde israelischer Speisen  

Von Urs Unkauf Für das breite Angebot der israelischen Küche gibt es in Berlin mittlerweile einige Adressen. Dabei lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen, um die Besonderheiten dieser kulinarischen Sphäre, aber auch die Herausforderungen, mit denen...

Juli 7, 2017 – 13 Tammuz 5777

Lucky Luke und die Juden im Wilden Westen

Einen für Leser der JÜDISCHEN RUNDSCHAU ganz besonders interessanten Comic können wir dieses Mal empfehlen: Den kürzlich erschienenen 95. Band von Lucky Luke „Das gelobte Land“. Im französischsprachigen Raum bereits letztes Jahr zum 70. Jubiläum der Comicserie...

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777

Noch einen Monat bis zur Maccabiah 2017

Jerusalem ruft erneut die jüdischen Sportler der ganzen Welt  

Von Mike Samuel Delberg In einem Monat ist es soweit: Die jüdische Olympiade begrüßt tausende Sportler aus der ganzen Welt in Israel. Die 20. Maccabiah wird mit über 10.000 Athletinnen und Athleten aus mehr als 80 Ländern...

Page 1 of 3 1 2 3