Welt

image

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

72 Jahre Friede in Europa: Es war die NATO, nicht die EU/EG/EWG

Die Philosophie der Abschreckung hat Europa vor dem Krieg bewahrt.  

Von Carl Christian Jancke In diesen Tagen feiert man 60 Jahre römische Verträge und damit die Gründung der EU. Diese mögen zu freiem Warenverkehr, freier Kapitalbewegung, Diskriminierungsfreiheit und Niederlassungsfreiheit beigetragen haben. Den Frieden in Europa aber hat nicht sie bewahrt. Ich will erklären, warum sich die EU hier mit fremden Federn schmückt. Am 15. August

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Haben die Täter auch mich gemeint?

Das große Schweigen um die ermordeten Christen in Ägypten  

Von Stefan Frank / Redaktion Audiatur Bei islamistischen Anschlägen am Palmsonntag auf zwei koptisch-christliche Kirchen in Ägypten wurden am 9. April 2017 mindestens 40 Menschen getötet und über 120 Personen verletzt. Die Massaker wurden in den Nachrichten...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Der sogenannte Menschenrechtsrat der UNO ist eine Farce

Die Kopfabschneider-Diktatur Saudi-Arabien wurde bereits zum vierten Mal in den UNO-Menschenrechtsrat gewählt  

Von Gerd Buurmann Am 20. März 2017 kam es zu einem Eklat im sogenannten Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen. An diesem Tag nämlich schlossen sich finstere Diktaturen in dem Versuch zusammen, die Verteidigung von Menschenrechten zum Schweigen zu...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Westliche Nicht-Einmischung kann tödlich sein

Warum die maßlose Eigendämonisierung mit vernünftiger Selbstkritik nichts zu tun hat  

Von Melissa Kaiser Es gibt zahlreiche Gründe, die Ursachen für einschneidende politische Geschehnisse nicht nur einseitig bei der „anderen Seite“ zu suchen. Allerdings verfällt die westliche Gesellschaft nun schon seit einigen Jahren in eine fast schön religiöse...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Der Anschlag von Stockholm lässt den „Willkommens-Weltmeister“ Schweden ratlos zurück

Ist es einerlei für die Terrorgefahr, wie sich eine Gesellschaft gegenüber Muslimen verhält?  

Von Ramin Peymani Es ist wieder passiert. Und diesmal hat es ein Land getroffen, das aus Sicht der lautstarken Rufer nach mehr Integration gar nicht im Fokus des islamistischen Terrors hätte stehen dürfen. Der Multi-Kulti-Vorzeigestaat Schweden beweint...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

Wer ist die Frau hinter Erdogan?

Die Ehefrau des türkischen Präsidenten hat zu seiner Machtergreifung erheblich beigetragen  

Von Thomas Eppinger Die Frauen von Diktatoren sind die Aushängeschilder ihrer Regimes. Manche gehen selbst in die Geschichte ein, wie die „lila Hexe“ Margot Honecker oder die „Madonna der Armen“ Imelda Marcos. Ob Recep Tayyip Erdoğan historisch...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

Der Aufstieg & Fall des Haji Habib

Was ein eingestürztes Hochhaus in Teheran mit der jüdischen Geschichte des Irans zu tun hat  

Von Anastasia Iosseliani Liebe Ladies & Fellas, am 19. Januar 2017 stürzte in Teheran, der iranischen Hauptstadt, das brennende Plasko-Hochhaus ein & begrub dabei zwanzig Feuerwehrleute & eine bis heute unbekannte Anzahl an Zivilisten, welche vorher noch...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

„Die Getriebenen“: Das Versagen der Angela Merkel

Ein neuer Bestseller beleuchtet Angela Merkels Motivation zur Öffnung der Grenzen  

Von Carl Christian Jancke Robin Alexander hat mit „die Getriebenen“ einen atemberaubenden Thriller geschrieben. Das eigentliche Problem des Buches: Es ist keine Fiktion, sondern beschreibt die Realität – die konzeptlose Aufgabe des staatlichen Gewaltmonopols durch die Grenzöffnung...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

Gabriels Freund: Der Holocaust-Leugner Abbas

Von Thomas Weidauer (Haolam) Während die Regierung in Berlin kürzlich deutsch-israelische Konsultationen ansetzte, um sie einer Meinungsverschiedenheit über die Zulässigkeit jüdischen Lebens in Judäa und Samaria sogleich wieder abzusagen, kann nichts die deutsch-„palästinensische“ Freundschaft erschüttern: Am Freitag...

März 3, 2017 – 5 Adar 5777

Jechia al-Sinwar, der neue Chef der Hamas

Porträt eines Mörders  

Von Michael Guttmann Der neue Mann heißt Jechia al-Sinwar, auch bekannt unter Abu Ibrahim, stammt aus Khan Junis, eine Stadt im Süden des Gazastreifens, ist 55 und verbrachte bereits 23 Jahre wegen mehrfachen Mordes in israelischen Gefängnissen...

Page 2 of 25 1 2 3 4 5 6 7 25