Politik

image

Oktober 7, 2016 – 5 Tishri 5777

Der erfundene Skandal

Interessante Hintergründe zu den australischen Erfindern des Burkini  

Von Karl Pfeifer „Burkini“, sagte die Dame im Eissalon am Nebentisch, „ich kann das Wort nicht mehr hören“. Tatsächlich gab es im Sommer 2016 zu einer Zeit, in der Journalisten sich in der Regel über das Sommerloch beklagen, kein häufiger verwendetes Wort als dieses. Alle guten und natürlich tolerant gesinnten Menschen Europas und Nordamerikas regten

Oktober 7, 2016 – 5 Tishri 5777

Die Atombomben „Little Hillary“ und „Fat Bill“

Der Iran-Deal von heute ist so wertlos wie der Nordkorea-Deal von 1994  

Von Daniel Greenfield Die beiden Atombomben, die auf Japan abgeworfen wurden, trugen die Namen „Little Boy“ und „Fat Man“. Die heutige Welt hat zwei neue Atombomben: Eine heißt „Fat Bill“, die andere „Little Hillary.” Die „Bill Clinton“-Bombe...

September 28, 2016 – 25 Elul 5776

Babij Jar – eine offene Wunde im Körper des jüdischen Volkes

Zum 75. Jahrestag des Massakers  

Von Michael Groys Bevor ich diesen Artikel schrieb, las ich unzählige Male ein Gedicht, dessen Wirkungskraft für viele Menschen erst dieses unglaubliche Verbrechen etwas zugänglicher machte – mich eingeschlossen. „Über Babij Jar, da steht keinerlei Denkmal“, ist...

September 9, 2016 – 6 Elul 5776

Lieberman übernimmt die kluge Politik von Giuliani

Nur eine vernünftige Null-Toleranz-Politik kann den Terror beenden  

Von Ulrich Jakob Becker Am frühen Nachmittag des 22. August beschossen arabische Terroristen aus Gasa wieder einmal – wenn auch nach langer Pause – die israelische Stadt Sderot mit einer Rakete. Die Alarmanlangen sprangen wieder an. Die...

September 9, 2016 – 6 Elul 5776

Die Knesseth feiert Geburtstag

Das Parlamentsgebäude des Staates Israel wird 50  

Von Marius Bischoff Wie kein anderer Ort ist die Knesseth, das israelische Parlament, das Markenzeichen der Demokratie des jüdischen Staates: An keinem anderen Ort wird mehr diskutiert, gestritten, debattiert und Gesetzesinitiativen beschlossen, die für den Staat Israel...

September 9, 2016 – 6 Elul 5776

10 Stunden nachts in der Judäischen Wüste

Eine unglaubliche Vollmondwanderung zum Toten Meer  

Von Ulrich Jakob Becker 28 Kilometer Wüstenhügel im Vollmond. 15 Freunde. Ein Elite-Golaniführer. Ein Verletzter auf den Schultern. Ein gelber Skorpionstich. Ein Black Hawk down. Null Wasser. Wir brachten die Kinder in die Betten, warfen die Rucksäcke...

September 9, 2016 – 6 Elul 5776

Eine neue intellektuelle Spezies: Der Guterassist

Wenn sich Nicht-Moslems zu ungefragten Anwälten des Islam machen  

Von Gideon Böss In freien Gesellschaften gibt es mehrere Grundwerte, die für den Erhalt des Systems unabdingbar sind. Die Religionsfreiheit, die eben auch die Kritik an Religionen beinhaltet, ist einer davon und vielleicht sogar der wichtigste. Immerhin...

September 9, 2016 – 6 Elul 5776

Als der ahnungslose Ulrich Kienzle auf Sabatina James traf

Wer ergreift Partei für die Opfer rassistischer islamischer Gewalt?  

Von Angelika Barbe Drei mutige Frauen haben sich in den vergangenen Monaten öffentlich zu Wort gemeldet und sich der Opfer islamischer Gewalt angenommen: Sabatina James in der Sendung „Markus Lanz“, Necla Kelek im „Tacheles“-Interview bei „Deutschlandradio Kultur“...

September 9, 2016 – 6 Elul 5776

Sawsan Chebli: Jung, hübsch, muslimisch, gut integriert und ignorant

Wie eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes die Scharia verharmlost  

Jung, hübsch, weiblich, muslimisch – Erklärbärin Sawsan Chebli, die stellvertretende Sprecherin des auswärtigen Amtes, erläutert in der FAZ im Gespräch mit dem Berliner Bürgermeister Müller, warum Muslime immer Opfer sind und die Scharia problemlos kompatibel mit dem...

September 9, 2016 – 6 Elul 5776

Theresa Kalmer und die Hinrichtungen im Iran

Eine grüne Politikerin und ihr gnädiger Blick auf die Diktatur der Mullahs  

Von Gerd Buurmann „Ich versuche nichts zu relativieren. Ich glaube nur, dass es nicht viel bringt, den Iran so darzustellen, wie ihr es immer tut und gleichzeitig Netanjahus Hardliner Rhetorik ignoriert.“ (Theresa Kalmer) Theresa Kalmer, Spitzname „Thees“,...

Page 6 of 45 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 45