Politik

image

Oktober 8, 2014 – 14 Tishri 5775

Eine Muslima über Israel, Antisemitismus und Fanatismus im heutigen Islam

Ein Interview mit Sinem Tezyapar, Produktionsleiterin im türkischen Fernsehsender A9 TV und politische wie religiöse Kommentatorin 

(Auszug aus dem Text:) JR: Frau Tezyapar, wie würden Sie sich für ein deutsches Publikum beschreiben und wie war ihr Weg, der Sie zu einer bekannten Person in der Türkei machte? ST: In erster Linie bin ich eine religiöse Muslima. Ich liebe Gott und bin aus freiem Willen, wie mein Glaube und mein Gewissen es

Oktober 8, 2014 – 14 Tishri 5775

Jüdisch-Sein vom Irak über Japan bis Kalifornien

Über arabischen und linken Antisemitismus und eine andere jüdische Geschichte 

(Auszug aus dem Text:) Von Rachel Wahba Ich bin eine irakisch-ägyptische Jüdin, geboren in Indien und aufgewachsen in Japan, wo ich mit meiner Familie zwanzig Jahre lebte und wartete bis wir in die USA einwandern durften. Meine...

September 9, 2014 – 14 Elul 5774

Das jüdische Neujahr 5775

Von Clemens HENI 

(Auszug aus dem Text:) Am 25. und 26. September feiern Jüdinnen und Juden weltweit das jüdische Neujahrsfest, Rosh Hashanah 5775. Alle wünschen sich gegenseitig ein glückliches und fröhliches Neues Jahr. An Rosh Hashanah wird das Schofar geblasen,...

September 9, 2014 – 14 Elul 5774

Bedrohlicher Alltag

(Auszug aus dem Text:) Antisemitische Drohungen und Straftaten sind in Hessen an der Tagesordnung. Nicht alle Übergriffe werden angezeigt Von Martin SEHMISCH «Du warst doch bei der Judendemo!» Mit diesen Worten wurde ein 18-Jähriger in Gießen Anfang...

September 9, 2014 – 14 Elul 5774

«Wir sind genug geschubst worden»

Fragen an Dr. Jacob Gutmark vom Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen 

(Auszug aus dem Text:) JR: Wie fühlen sich die hessischen Juden angesichts zahlreicher antiisraelischer Demonstrationen? JG: Das Gefühl, in Deutschland angekommen zu sein, hat in den vergangenen Monaten deutliche Risse bekommen. Beunruhigend ist für uns vor allem...

September 9, 2014 – 14 Elul 5774

Wahnhafte Zusammenkünfte

Antisemitische Mythen über Rothschilds, Reptiloide und «Wetterwaffen» 

(Auszug aus dem Text:) Von Martin WASSERMANN Seit Monaten machen sie mobil. Die Teilnehmer der neuen Montagsmahnwachen versammeln sich in vielen Städten der Bundesrepublik, um gegen Kriege und ihre vermeintlichen Verursacher zu protestieren. Dort lauschen die Teilnehmer...

September 9, 2014 – 14 Elul 5774

Ungarn – Episoden aus dem Holocaust-Gedenkjahr

2014 hätte das Holocaust-Gedenkjahr in Ungarn werden sollen. Die Regierung plante zahlreiche Veranstaltungen, Ehrungen, ein Museum, Gedenkstätten und ein Denkmal. Ein Überblick über das Geschehene und was übrig blieb. 

(Auszug aus dem Text:) Von Miklós Klaus RÓZSA Bereits 2012 wurde ein hochrangiges Komitee für die Planung und Abwicklung der Feierlichkeiten eingesetzt. Schliesslich waren die Differenzen so gross, dass sich die jüdischen Organisationen aus dem gemeinsamen Organisationskomitee...

September 9, 2014 – 14 Elul 5774

Der immer alte Ausbruch

Antisemitismus und was Politiker international dagegen tun können 

(Auszug aus dem Text:) Von Gert WEISSKIRCHEN Der Antisemitismus will uns nicht verlassen. Hunderte von Raketen werden abgeschossen, um Menschen unterschiedslos zu töten. Vollzieht die Regierung Israels den Willen seines Volkes und wehrt sich mit militärischem Einsatz...

September 9, 2014 – 14 Elul 5774

Politically Incompetent: Falsche Freunde Israels

Wie eine große Homepage im Internet gegen das Judentum agitiert und als pro-israelisch firmiert 

(Auszug aus dem Text:) Von Thomas WEIDAUER Im Mai 2012 gelangten Richter des Landgerichts in Köln in einem Berufungsverfahren zu der fol-genschweren Entscheidung, dass die Beschneidung von Jungen aus religiösen Gründen den «Tatbestand der einfachen Körperverletzung» erfülle....

September 9, 2014 – 14 Elul 5774

Antisemitismus und Israelhass – eine dauerhafte Verbindung in Deutschland und in Nahost

Ein neuer Sprachgebrauch 

(Auszug aus dem Text:) Von Klaus FABER Die Gaza-Waffenruhe vom 26. August 2014, die vielleicht doch länger halten wird als die vorausgegangenen Versuche, gibt Anlass für Zwischenbilanzen auf verschiedenen Gebieten. Die Bewertung der Verhältnisse im «Nahen Osten»...

Page 53 of 57 1 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57