Politik

image

März 3, 2017 – 5 Adar 5777

Der schwedische Verrat

Von Thomas Eppinger Am 8. März 1979 gingen mehr als 100.000 Frauen in Teheran auf die Straße. Ganz ohne WhatsApp, Twitter und Facebook versammelten sie sich am Internationalen Frauentag in der iranischen Hauptstadt, um gegen die drohenden Bekleidungsvorschriften des neuen islamischen Regimes zu protestieren. Zuversichtlich lächelnd, ihre Arme energisch zum Protest erhoben, marschierten die persischen

März 3, 2017 – 5 Adar 5777

Nikki Haley – die neue Hoffnungsträgerin im UNO-Sicherheitsrat

Die neue amerikanische UNO-Botschafterin schlägt in Sachen Israel ganz neue Töne an  

Von Dr. Nikoline Hansen Es gibt Nachrichten, die werden in der deutschen Öffentlichkeit nur ungern wahrgenommen – und deswegen vorrangig gar nicht. Dazu gehört die Personalie Nikki Haley, die von der neuen amerikanischen Regierung als Botschafterin bei...

Februar 2, 2017 – 6 Shevat 5777

„Frontal21“-Redaktion vergleicht den US-Präsidenten mit Adolf Hitler

Offener Brief an Herrn Kurt Beck, den Vorsitzenden des Verwaltungsrats des ZDF  

Sehr geehrter Herr Beck, wir erlauben uns Sie auf die ZDF-Sendung „Frontal 21“ vom 24. Januar 2017 und den dortigen, unseres Erachtens überaus diffamierenden Beitrag über den neugewählten US-Präsidenten Donald J. Trump hinzuweisen. Mit suggestiv zurechtgeschnittenem Filmmaterial...

Februar 2, 2017 – 6 Shevat 5777

Rote Karte für den Salafistenfreund

Der deutsch-tunesische Fußballprofi Änis Ben-Hatira unterstützt eine islamistische Organisation  

Von Alex Feuerherdt Seit einigen Monaten ist der deutsch-tunesische Fußballprofi Änis Ben-Hatira als Projektpate für eine Vereinigung aktiv, die sich zwar als humanitäre Hilfsorganisation ausgibt, aber eindeutig islamistische Ziele verfolgt. Die zunehmende Kritik von Politik, Medien und...

Februar 2, 2017 – 6 Shevat 5777

„Willkommenskultur“ für Antisemiten?

Muslimischer Antisemitismus in Deutschland und die Zuwanderungswellen von 2015/2016  

Von Urs Unkauf Im Zuge der unregulierten Zuwanderungswellen seit September 2015 hat die Bundesrepublik Deutschland mit der Aufnahme von ca. einer Million Einwanderern (die Dunkelziffer der bis heute Unregistrierten nicht inbegriffen) eine große Herausforderung zu bewältigen. Diese...

Februar 2, 2017 – 6 Shevat 5777

Der unerklärte Krieg der DDR gegen Israel

Der amerikanische Historiker Jeffrey Herf spricht in Potsdam über die Beteiligung der DDR am militärisch-politischen Krieg gegen Israel  

Von Jerome Lombard Es war kein einziger Stuhl mehr frei. An diesem Abend war der große Veranstaltungssaal des Zentrums für Zeithistorische Forschung (ZZF) in Potsdam bis auf den letzten Platz gefüllt. Das öffentliche Interesse war ganz offensichtlich...

Februar 2, 2017 – 6 Shevat 5777

Wehret den Anfängen! (II)
NPD: Ab wieviel Prozent genau ist eine Partei gefährlich?

Von Jaklin Chatschadorian Im NPD-Verbotsverfahren hat der zweite Senat des Bundesverfassungsgerichtes sich gegen ein Verbot entschieden (Urteil vom 17.01.2017, 2 BvB1/13). Zwar wurde die Verfassungswidrigkeit der Partei explizit festgestellt. Ein Verbot scheiterte jedoch an der Bedeutung bzw....

Februar 2, 2017 – 6 Shevat 5777

Liste islamistischer Anschläge und Anschlagsversuche in Deutschland 2000-2016

Eine unvollständige Liste  

Von Ulrich Jakov Becker 2016 Dezember 2016 Baden-Württemberg Zwei jugendliche Moslems (17 und 15) aus Mannheim und Kreis Aschaffenburg werden festgenommen, nachdem ihnen ein islamisch-terroristischer Anschlagsversuch auf eine öffentliche Einrichtung zu Last gelegt wird. Sie hatten u.a....

Februar 2, 2017 – 6 Shevat 5777

Der Entmündigungs-Rassismus

Sie degradieren im islamkritischen Kontext Muslime zu einer Gruppe, die nicht in der Lage wäre mit Kritik umzugehen  

Von Melissa Kaiser Der berühmte „casus knacktus“ beim bisher schlecht als recht erkannten Rassismus in unserer Gesellschaft liegt in seinem vermeintlichen wohlwollenden Ursprung. Das „Fremde“ wird mit ausschließlich verminderten Reflexionsfähigkeiten und Mangel an Selbstkritik assoziiert. Aus diesem...

Februar 2, 2017 – 6 Shevat 5777

Iran: „Moderater“ Rafsandschani gestorben

Ein Exil-Iraner blickt zurück  

Von Kazem Moussavi Akbar Hashemi Rafsandschani, Vorsitzender des Schlichtungsrates der Islamischen Republik Iran (IRI) und von 1988 bis 1989 Oberbefehlshaber der iranischen Streitkräfte, ist kürzlich an einem Herzinfarkt gestorben. Er und sein damaliger Adjutant Hassan Rouhani sind...

Page 5 of 51 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 51