Politik

image

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

Die Israel-Feinde vom Rosa-Luxemburg-Platz

In dem mit Steuergeld beschenkten Berliner Kino „Babylon“ wollte sich Deutschlands Anti-Israel-Szene selbst feiern  

Von Gerd Buurmann (Anm.d.Red.: Bereits am 13. November 2017 veröffentlichte unser Autor Gerd Buurmann den untenstehenden Artikel. Am 14. November 2017 wurde die Verleihung des Preises nach Veröffentlichung eben dieses Artikels abgesagt. Buurmanns Artikel bleibt jedoch auch nach der Absage der Veranstaltung äußerst lesenswert und aufschlussreich.) Mit über 350.000 Euro im Jahr wird laut Haushaltsplan

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

Die Opfer-Familien vom Breitscheidplatz klagen an

Die Angehörige der Terroropfer vom Dezember 2016 in einem offenen Brief zur mangelnden Anteilnahme von Bundeskanzlerin Merkel  

Von Gerd Buurmann In einem offenen Brief an Angela Merkel erheben Familienangehörige aller zwölf Todesopfer, die am 19. Dezember 2016 von einem islamistischen Terroristen in Berlin ermordet wurden, sowie Menschen, die bei dem Anschlag verletzt wurden und...

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

Integrationsräte – nützlich, überflüssig oder schädlich?

Integrationsräte – nützlich, überflüssig oder schädlich? „Interkulturelle Öffnung“ als Euphemismus für „feindlichen Übernahme“  

Von Jaklin Chatschadorian Integrationsräte sind kommunale Gremien, die zwischen Migrant und Kommune als Mittler stehen. Sie sollen sich für die Vereinfachung der dem Migranten obliegenden Integration in die Stadtgesellschaft einbringen, etwa durch Konzepte für städtische Integrationsangebote. Die...

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

Wir fordern einen jüdischen Feiertag für Deutschland!


Keine Religion existiert so lange auf dem Gebiet des heutigen Deutschland wie das Judentum  

Von Eva Quistorp Das erste Mal in meinem Leben – ich bin ein Nachkriegskind aus dem August 1945 – als ich von einem jüdischen Feiertag gehört habe, war wohl schon bei meiner Patentante Luise Thilo in Haan bei...

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

Warum Jamaika scheitern musste

Wie aus Staatsträgern Sargträger der Demokratie werden  

Von Carl Christian Jancke Das öffentlich-rechtliche Fernsehen in Form des vermeintlich satirischen Magazin „Neo Royale“ empfahl Christian Lindner den Selbstmord, nachdem dieser den niveaulosen Sondierungs-Schachereien des unwirklichen „Jamaikas“ ein Ende bereitet hatte: „Möllemann hätte früher die Reißleine...

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

In Frankfurt werden wieder Juden selektiert

Kuwaitisches Unrecht wird in Deutschland vollstreckt  


Von Gerd Buurmann Im Sommer 2016 wollte ein Mann mit Kuwait Airways von Frankfurt nach Bangkok fliegen. Sein Flug wurde jedoch storniert als die Fluggesellschaft herausfand, dass er israelischer Staatsbürger ist. Der Mann verklagte daraufhin die Fluggesellschaft,...

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

Französische Juden sind zu „Binnenflüchtlingen“ geworden

Selbst in den heutigen Banlieus lebten einst große jüdische Gemeinden  

Von Giulio Meotti (Gatestone Institute) Die Vororte („banlieues“) – weit weg von den wohlhabenden Boulevards und Bistros von Paris – bilden das „andere Frankreich“. Sie sind das „periphere Frankreich“ („La France Périphérique“), wie es der Geograph Christophe...

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

Die Unterwerfung Europas unter den Islam wird zunehmend zum Alltag

Die neueste Barbie kommt mit Kopftuch auf den Markt, während die Kippa aus dem Straßenbild verschwindet.  

Von Thomas Eppinger „Jede dieser jungen Frauen, mochte sie noch so hübsch sein, wäre glücklich und stolz, von mir auserwählt zu werden, und würde sich geehrt fühlen, mein Bett mit mir zu teilen. Sie wären es wert,...

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

Was in Großbritannien ein Skandal ist und was nicht

Großbritanniens Ministerin für internationale Entwicklung musste nach einem Israel-Besuch von ihrem Amt zurücktreten.  

Von Stefan Frank Weil sie sich bei einem Familienurlaub in Israel mit israelischen Politikern, darunter Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, getroffen und ein Lazarett besucht hat, in dem syrische Kriegsflüchtlinge behandelt werden, musste Großbritanniens Ministerin für internationale Entwicklung, Priti...

Dezember 8, 2017 – 20 Kislev 5778

Der iranische Eroberungszug im Nahen Osten

Nach dem Untergang des IS unterstützen Deutschland und die EU den Iran beim Auffüllen des entstandenen Machtvakuums  

Von Ulrich Jakov Becker Vor ein paar Jahren gab es hier in Israel eine Zeit, wo ein großer Krieg in der Luft lag. Man bekam neue Gasmasken, machte mehr Sirenen-Übungen, die Damen mussten noch mehr als sonst...

Page 3 of 63 1 2 3 4 5 6 7 8 63