Politik

image

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777

Der erbitterte Kampf der „Tagesspiegel“-Journalistin Andrea Dernbach für den Islam

Die Opfer islamistischer Anschläge bleiben in der deutschen Öffentlichkeit gesichts- und namenlos  

Von Oliver Zimski Eigentlich war der April 2017 kein guter Monat für das internationale Renommee des Islams. Allein in Europa begingen fanatische Anhänger der selbsternannten „Religion des Friedens“ drei blutige Anschläge. Am 3. April sprengte sich ein Selbstmordbomber in einer einfahrenden U-Bahn in Sankt Petersburg in die Luft und riss 14 Menschen mit in den

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777

Mit dem Merkelianer Laschet wird es den dringend nötigen Neuanfang in NRW nicht geben.

Armin Laschets Schmusekurs mit den türkischen Rechtsradikalen  

Von Jaklin Chatschadrorian Zuhören. Entscheiden. Handeln. Armin Laschet, der designierte Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen und seine CDU haben dem Wähler etwas versprochen. Was werden wir erwarten dürfen? Eine Prognose zur Problemlösungskompetenz. Die neue NRW-Regierung übernimmt ein Bundesland,...

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777

Wäre „Israelkritik“ ein Parteiprogramm, könnte man damit in Deutschland Wahlen gewinnen!

Wie Sigmar Gabriel und Frank-Walter Steinmeier die israelische Regierung brüskieren  

Von Ulrich W. Sahm Israel kann sich vor der Flut falscher, giftiger und gehässiger Anwürfe kaum mehr retten. Dabei geht es nicht um die sogenannten „fake-news“ aus sozialen Medien, sondern um gezielte Diffamierung im Namen der Diplomatie....

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777

Offener Brief des Herausgebers Dr. Rafael Korenzecher an Bodo Ramelow

Der thüringische Ministerpräsident und der Anstand  

Der Ministerpräsident von Thüringen, Herr Bodo Ramelow, verunglimpfte am 25. Mai 2017 im Zuge einer ureigenen externen Auseinandersetzung mit Dr. Müller-Vogg, einem ehemaligen FAZ-Mitherausgeber, ohne erkennbaren Grund den verstorbenen, ehemals sehr prominenten langjährigen Herausgeber des ZDF-Magazins und...

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777

Trump hat in Israel mehr Feingefühl als Gabriel und Steinmeier gezeigt

Die wichtigsten Botschaften seiner Nahostreise wurden in Europa kaum wahrgenommen  

Von Thomas Eppinger Mit der ersten Auslandsreise des amerikanischen Präsidenten gewinnt die künftige Nahostpolitik Donald Trumps erste Konturen. In Saudi-Arabien stärkt Trump die sunnitischen Staaten gegenüber dem Iran, dem erbitterten Gegner der USA. In Israel setzt er...

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777

Rohani ist kein Populist. Er ist ein 85-facher Mörder.

Deutsche Politiker und Journalisten beglückwünschen den „Wahlsieger“ Rohani  

Von Anastasia Iosseliani Nachdem sich die Wogen bei den deutschsprachigen Korrespondenten, Journalisten & anderen sogenannten Experten nach der Wahl im Iran geglättet haben & Rohani wieder zum Präsidenten wurde, werfen wir doch einmal einen Blick auf die...

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777

Warum gibt es keinen Terror in Polen, Ungarn oder Japan?

Die friedliche Lage in Osteuropa muss Westeuropas Politikern „unbegreiflich“ sein  

Von Laila Mirzo „Stell dir vor, es ist Krieg, und keiner geht hin.“ Mit diesem Satz versuchten meine Eltern mir zu erklären, dass es immer eine Wahl gibt – selbst im Krieg. Man könne sich dem willkürlichen...

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777


Israel und der Sechs-Tage-Krieg von 1967

Sein Öl bekam Israel damals noch aus dem Iran (Teil 1)  

Von Jérôme Lombard / Redaktion Audiatur Der Sechstagekrieg von 1967 jährt sich in diesem Juni zum 50. Mal. Dieser kürzeste aller Kriege im Nahen Osten hat die regionalen Machtverhältnisse wie kein zweiter geprägt. Alle nachfolgenden militärischen Auseinandersetzungen...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Türken wählen „linke“ SPD in Deutschland, und „rechten“ Erdogan in der Türkei.

Innenansichten aus Erdoganistan  

Von Roger Letsch Zum Referendum in der Türkei ist eigentlich alles gesagt. Auch ich habe enttäuscht, jedoch nicht überrascht auf den Ausgang des Referendums geschaut. Dieselben Türken, die mit deutschem Pass überwiegend die „linke“ SPD wählen, wählen...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Mit SPD-Mitgliedern am Stammtisch

Provinz-Sozialdemokraten und ihre Begegnung mit „aufsässigen“ Juden  

Von Carla Möbius Im Frühjahr dieses Jahres begleitete ich eine SPD-Gruppe ins Centrum Judaicum. Sie hatten eine Führung durch die Ausstellung gebucht. Auf einem Tisch im Vorraum der Ausstellung lagen mehrere Exemplare der April-Ausgabe der JÜDISCHEN RUNDSCHAU....

Page 3 of 53 1 2 3 4 5 6 7 8 53