Politik

image

November 3, 2017 – 14 Heshvan 5778

Österreich hat gewählt

Die ÖVP schlägt erfolgreich einen anderen Weg ein als ihre deutsche Schwester CDU.  

Von Laila Mirzo Mit 80 Prozent Wahlbeteiligung bei den Nationalratswahlen 2017 gingen so viele Menschen wie noch nie in der Alpenrepublik zu den Wahlurnen. Experten hatten mit einer deutlich geringeren Beteiligung und einer gewissen Wahlmüdigkeit gerechnet, weil Österreich zur Wahl des Bundespräsidenten im Vorjahr drei zähe Anläufe gebraucht hat: Stichwahl, die Aufhebung der Stichwahl, defekte

November 3, 2017 – 14 Heshvan 5778

Die Koalition der Verzweiflung

Von Jörg Gebauer Auf dem großen Witzeportal „Greser & Lenz“ konnte man jüngst sinngemäß lesen: „Straßenverkehrsordnung wird nicht geändert. Und: Draußen gibt’s wie bisher nur Kännchen.“ Das Ganze umrahmt mit den Karikaturen unserer obersten Jamaika-Koalitionäre. Im Chor...

Oktober 6, 2017 – 16 Tishri 5778

Das Israelbild in deutschen Medien

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft kämpft für eine gerechtere Berichterstattung über Israel
  

Von Dr. Nikoline Hansen Dass das Israelbild in den deutschen Medien selten ausgewogen ist, erkennt jeder, der sich mit Israel und dem Nahostkonflikt auseinandergesetzt hat. Insbesondere im öffentlich-rechtlichen Bereich besteht ein akuter Handlungsbedarf, wie zuletzt der Umgang...

Oktober 6, 2017 – 16 Tishri 5778

40 Jahre: Mythos Mogadischu

Wie die Deutschen von den Israelis lernten 
  

Von Carl Christian Jancke Gerade hat man das Flugzeugwrack der „Landshut“ zurück nach Deutschland gebracht. Die damalige Lufthansa-Boeing wurde auf dem Höhepunkt der „Offensive“ 1977 von mit der RAF sympathisierenden arabischen Terroristen entführt, um die Insassen des...

Oktober 6, 2017 – 16 Tishri 5778

Wie mich der 11. September zu dem machte, was ich heute bin

„Links-liberale“ Aktivisten machen sich zu freiwilligen Anwälten für Terroristen  

Von Daniel Greenfield „Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigsten“, ruft ein Terrorist in einer Aufnahme im Cockpit im Flug 93. Der Aufnahme schließen sich Geräusche eines Angriffs eines Terroristen auf einen Passagier an. „Bitte tun Sie...

Oktober 6, 2017 – 16 Tishri 5778

Mexiko: Bekommt die größte Stadt der Welt bald eine jüdische Bürgermeisterin?


Claudia Sheinbaum Pardo im Porträt der JÜDISCHEN RUNDSCHAU  

Von Martina Farmbauer Zwei große Leidenschaften haben den beruflichen Lebensweg von Claudia Sheinbaum Pardo aus Mexiko-Stadt bisher geprägt: die Wissenschaft und die Politik. Spätestens im Jahr 2018 könnte sich der Schwerpunkt zugunsten ihrer Tätigkeit als Aktivistin verschieben,...

Oktober 6, 2017 – 16 Tishri 5778

Polens Kaczynski prangert Antisemitismus und Israelhass an

Von Elisabeth Hausen (Israelnetz) Antisemitismus zeigt sich auch in Feindseligkeit gegen Israel, sagt der polnische Parteivorsitzende Kaczynski bei einer Zeremonie. Dabei wurden Menschen geehrt, die Juden vor den Nationalsozialisten versteckten. Der polnische Politiker Jarosław Kaczynski hat Israel...

Oktober 6, 2017 – 16 Tishri 5778

Gute Rohingya – böse Burmesen?

Wie so oft sind auch in Burma die Dinge bei näherem Hinsehen komplizierter als sie auf den ersten Blick scheinen  

Von Klaus-Jürgen Gadamer Die muslimischen Rohingya in Burma werden in ihrem Konflikt von islamischen und westlichen Medien unterstützt. Hinter den Problemen stehen auch die Interessen der Großmächte. Saudi-Arabien versucht seinen Einfluss auf Asien auszudehnen. In Myanmar gibt...

Oktober 6, 2017 – 16 Tishri 5778

China schränkt Muezzin-Rufe ein

Wenn zwei dasselbe tun und die Welt ganz unterschiedlich reagiert  

Von Dov Eilon („Israel heute“) Erinnern Sie sich noch an das Aufsehen, für das das sogenannte „Muezzin-Gesetz“ gesorgt hatte? Die israelische Knesset hatte in erster Lesung ein Gesetz verabschiedet, das die Benutzung von Lautsprecheranlagen in Gotteshäusern einschränken...

Oktober 6, 2017 – 16 Tishri 5778

Nur noch Israel hält zu den Kurden

Eine normale Welt würde das kurdische Referendum unterstützen – doch dies ist keine normale Welt  

Von Seth Frantzman Am Donnerstag votierte der UN-Sicherheitsrat einstimmig dafür seine Besorgnis über das für den 25. September 2017 angesetzte kurdische Referendum auszudrücken. Der Sicherheitsrat „äußerte Besorgnis über den möglicherweise destabilisierenden Einfluss des Plans der kurdischen Regionalregierung,...

Page 2 of 59 1 2 3 4 5 6 7 59