Menschen und Wissen

image

Juli 3, 2014 – 5 Tammuz 5774

«Weiblicher Blick» auf Israels Aufbau

Studien am Moses Mendelssohn Zentrum: Die Historikerin Ines Sonder erforscht Architektinnen aus der dritten Alijah 

Immer wenn Ines Sonder, Kunsthistorikerin, Israelwissenschaftlerin und Forscherin am Moses Mendelssohn Zentrum Potsdam, über die so genannte dritte Alija (Einwanderungswelle) nach Palästina doziert, ist ihr ein gut gefülltes studentisches Seminar sicher. Besagte dritte Einwanderungswelle von zionistischen Siedlungspionieren, die vorrangig auf die Jahre 1919–1923 datiert wird, setzte sich zwar größtenteils aus osteuropäischen Juden zusammen. Es befanden

Juli 3, 2014 – 5 Tammuz 5774

«Zu viel» Kritik am Reformator?

Extrem di erente Benotungen für eine Masterarbeit an der Humboldt-Universität Berlin geben Rätsel auf 

Im Studiengang «Religion und Kultur» an der Humboldt-Universität Berlin schrieb die Studentin Luise Mohnhaupt ihre Abschlussarbeit zum  ema «Antijudaismus als Herausforderung an die evangelische  eologie». Die Bewertungen bewegten sich zwischen 1,0 und 4,0. Eine Gerichtsverhandlung...

Juli 3, 2014 – 5 Tammuz 5774

Gefährliche Ressentiments der Mitte

Die Berliner Professorin Monika Schwarz-Friesel über Hass-Mails und gebildeten Antisemitismus als Herausforderung an die deutsche Gesellschaft 

Frau Professor Schwarz-Friesel, in Ihren jüngsten beiden Publikationen – «Aktueller Antisemismus – eine Phänomen der Mitte» und «Die Sprache der judenfeindschaft im 21. Jahrhundert» kommen Sie zu schockierenden Ergebnissen. Es sind Ergebnisse, die sich aus der Analyse...

Juli 2, 2014 – 4 Tammuz 5774

«Allrounder» aus Amerika

Joshua Spinner befördert Bildungsarbeit und Community Building an der Spree 

Sein dunkelblaues, modisches Basecap und das locker sitzende Jackett haben eine Spur von Verwegenheit. Im Café Elfenbein in Berlins Szene-Stadtteil Prenzlauer Berg, wo das Leben fast rund um die Uhr pulsiert, sind wir auf ei- nen Espresso...

Page 8 of 8 1 3 4 5 6 7 8