Meinung

image

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Nicht Bibi, Obama hat die amerikanischisraelische Krise zu verantworten

(Auszug aus dem Text:) Von Jonathan S. Tobin Seit Barack Obama Präsident ist, ist Jeffrey Goldberg vom Atlantic eine zuverlässige Quelle für Informationen darüber, wie die Regierung über außenpolitische Themen denkt. Wie einige andere Journalisten, die als Unterstützer des Präsidenten gesehen werden, wird er besonders dann mit »schlüpfrigen Details« versorgt, wenn das Weiße Haus die

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Los Caparos aus Tel Aviv

(Auszug aus dem Text:) Im November geben Los Caparos, eine Ska-Reggae-Dub Band aus Tel Aviv, Konzerte in Weimar, Berlin und Jena. Die musikalische Karriere der Band begann im Jahr 2004, in Pubs und Clubs, die eng mit...

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Leserbriefe

(Auszug aus dem Text:) Liebe Redaktion, ich lese immer wieder Ihre Zeitung, bekomme dadurch neue Anregungen und Hintergründe. Diesen Leserbrief habe ich ans Stader Tageblatt geschrieben: (…) Was ich leider weder im Religions- bzw. Konfirmandenunterricht lernte, noch...

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Israelische Musik und Filme hierzulande präsentiert

(Auszug aus dem Text:) Shai Maestro im Quasimodo Berlin Am Mittwoch, den 12. November 22.00 Uhr spielt das Shai Maestro Trio im Quasimodo Kantstraße 12 a, Berlin »The Road to Ithaca« Shai Maestro (Klavier); Jorge Roeder (Bass);...

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Hadrian-Inschrift in Jerusalem gefunden

(Auszug aus dem Text:) Von Ulrich W. Sahm Nahe dem vom römischen Kaiser Hadrian errichteten Damaskustor der Altstadt Jerusalems haben Archäologen der israelischen Antikenbehörde einen tonnenschweren Stein mit lateinischer Inschrift zu Ehren Hadrians gefunden. Historiker entzifferten auf...

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Wiederaufbauhelfer

(Auszug aus dem Text:) Von Thomas Weidauer Es ist noch gar nicht lange her, da konnte sich Ramallah kaum vor Glückwünschen retten, in denen die Gratulanten der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) versicherten, welch friedensstiftende Wirkung die »Versöhnung« mit...

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Der Judenhass der Mitte

(Auszug aus dem Text:) Von Gerd Buurmann Es hätte keinen Krieg in Gaza gegeben, hätten die Juden sich abschlachten lassen. Die Häuser in Gaza würden noch stehen und die Kinder von Gaza noch leben, hätten die Juden...

Oktober 8, 2014 – 14 Tishri 5775

Pathos für den Judenstaat, Politik für die Judenfeinde

Über das doppelte Gesicht der deutschen Israel-Politik 

(Auszug aus dem Text:) Von Alex Feuerherdt Als Angela Merkel im März 2008 aus Anlass des 60. Geburtstages des Staates Israel vor die Knesset trat, sprach sie wohlklingende Sätze zu den Abgeordneten. Von der »besonderen historischen Verantwortung...

Oktober 8, 2014 – 14 Tishri 5775

Der deutsche Patient

Das Land der 82 Millionen Nahostexperten 

(Auszug aus dem Text:) Von Jennifer Nathalie Pyka Was für ein Sommer! Erst holten wir unter Einsatz aller Kräfte den Weltmeistertitel nach Hause, schon knallte es im Nahen Osten – und das Sommermärchen ging weiter. Denn wenn...

Oktober 8, 2014 – 14 Tishri 5775

Es geht um Israel

Die Bundesregierung tut zu wenig gegen Antisemitismus 

(Auszug aus dem Text:) Von Jörg Rensmann Für den 14. September 2014 hatte der Zentralrat der Juden zur bundesweiten Kundgebung aufgerufen. Die Teilnehmeranzahl blieb mit ungefähr 5.000 äußerst bescheiden, und gekommen waren oft unter großem zeitlichem Aufwand...

Page 3 of 5 1 2 3 4 5