Leserbriefe

image

Dezember 15, 2014 – 23 Kislev 5775

Jeckes oder Jecken? Ja, was denn nun?

Und wieder einmal ist Karneval am Rhein ... 

(Auszug aus dem Text:) Mit dem folgenden Text beschenkte uns Frau Carmel aus dem Rheinland und die Redak- tion der Jüdischen Rundschau gibt ihn sehr gerneanunsereLeserinnenundLeserweiter Wie leicht wäre unser Leben, wären wir einmal im Jahr die »Jecken« im Karne- val. Stattdessen bleiben wir ständig die »Jeckes«. Und das kam so: auch heute gibt es

Dezember 15, 2014 – 23 Kislev 5775

Wie man in Deutschland auf die Gefahr einer »dritten Intifada« reagiert

(Auszug aus dem Text:) Von Jochen Böhmer Die reaktionen auf die antisemitisch mo- tivierten Mordanschläge in israel in den letzten Wochen kann man anhand zweier ausgewählter artikel aus dem SPIEGEL zeigen. in der ausgabe nr. 47 erschien...

Dezember 15, 2014 – 23 Kislev 5775

Briefe unserer Leserinnen Und Leser

(Auszug aus dem Text:) Die JR freut sich immer über Briefe und Kommentare; wir behalten uns vor, nur ausgewählte Schreiben ggf. gekürzt wiederzugeben. Die Briefe spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Mit Freude bin ich...

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Film School Fest Munich

(Auszug aus dem Text:) Das internationale Filmfestival der Filmhochschule München „Filmschoolfest“ findet vom 16. bis 22. November statt. Es gehört zu den bedeutendsten Nachwuchsfestivals der Welt. In diesem Jahr sind 46 Kurzfilme von 37 Filmschulen aus 22...

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Los Caparos aus Tel Aviv

(Auszug aus dem Text:) Im November geben Los Caparos, eine Ska-Reggae-Dub Band aus Tel Aviv, Konzerte in Weimar, Berlin und Jena. Die musikalische Karriere der Band begann im Jahr 2004, in Pubs und Clubs, die eng mit...

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Leserbriefe

(Auszug aus dem Text:) Liebe Redaktion, ich lese immer wieder Ihre Zeitung, bekomme dadurch neue Anregungen und Hintergründe. Diesen Leserbrief habe ich ans Stader Tageblatt geschrieben: (…) Was ich leider weder im Religions- bzw. Konfirmandenunterricht lernte, noch...

November 4, 2014 – 11 Heshvan 5775

Israelische Musik und Filme hierzulande präsentiert

(Auszug aus dem Text:) Shai Maestro im Quasimodo Berlin Am Mittwoch, den 12. November 22.00 Uhr spielt das Shai Maestro Trio im Quasimodo Kantstraße 12 a, Berlin »The Road to Ithaca« Shai Maestro (Klavier); Jorge Roeder (Bass);...