Israel

image

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777

„Pardon, wir haben gewonnen.“

Gedanken zum 6-Tage-Krieg  

Von Dr. Rafael Korenzecher „Pardon, wir haben gewonnen“ und „Unfair zu Goliath“ schrieb der Satiriker Ephraim Kishon nach dem Sechstage-Krieg, den der kleine israelische David vor 49 Jahren in diesen Juni-Tagen des Jahres 1967 in einem kaum zu gewinnenden Viel-Fronten-Kampf um seine nackte Existenz gegen den übermächtigen arabischen Goliath, in Form der verbündeten Streitkräfte Ägyptens,

Juni 1, 2017 – 7 Sivan 5777


Israel und der Sechs-Tage-Krieg von 1967

Sein Öl bekam Israel damals noch aus dem Iran (Teil 1)  

Von Jérôme Lombard / Redaktion Audiatur Der Sechstagekrieg von 1967 jährt sich in diesem Juni zum 50. Mal. Dieser kürzeste aller Kriege im Nahen Osten hat die regionalen Machtverhältnisse wie kein zweiter geprägt. Alle nachfolgenden militärischen Auseinandersetzungen...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

„Süddeutsche Zeitung“: Angriff auf Holocaust-Gedenkhaine in Israel

Das Münchener Leitmedium bleibt sich treu  

Von Dr. Nikoline Hansen „Stammland“ steht in großen Buchstaben auf dem Magazin der „Süddeutschen Zeitung“ vom 24. März 2017 und darunter: „Mit Spenden aus Deutschland werden in der israelischen Wüste Wälder gepflanzt – im Gedenken an den...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Israel als Rettung für südlibanesische Christen

Nach 2001 hat Israel eine große Zahl von Südlibanesen eingebürgert  

Von Oliver Vrankovic Jonathan Elkhoury ist ein griechisch-orthodoxer Christ und Sprecher des Christlichen Rekrutierungsforums. Geboren und aufgewachsen ist der heute 24-Jährige in Marjeyoun, einem christlichen Dorf im Süden des Libanon. Jonathans Vater war Befehlshaber in der Südlibanesischen...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Pfarrerin Gabriele Zander darf mit Genehmigung des Deutschen Presserates „israelfeindlich“ genannt werden

Eine evangelische Pfarrerin in Jerusalem irritiert durch ihre politischen Äußerungen
  

Von Marisa Kurz Die evangelische Pfarrerin Gabriele Zander hat sich beim Deutschen Presserat darüber beschwert, dass ich sie in dem Artikel „Die Frau Pfarrerin in Jerusalem“ (JÜDISCHE RUNDSCHAU / November-Ausgabe 2016) als „israelfeindlich“ bezeichnet habe. In dem...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

Tauwetter nach dem Obama-Winter (Teil 1)

Wenig bekannte Hintergründe zu den neuen Baugesetzen  

Von Ulrich Jakov Becker Nicht einmal zwei Wochen lagen zwischen zwei Ereignissen, die die selben Leute niedergeschmettert weinen und enthusiastisch jubeln ließen. Zwei Ereignisse, die ihre Zukunft entscheiden könnten, die Zukunft ihrer Kinder, die Zukunft ihres Landes,...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

Mein Besuch im Drusendorf Isfiya

Zu Gast bei Brigadegeneral a.D. Jihad Kabalan  

Von Michael G. Fritz Heute ist Schabbat. Am Straßenrand begleiten mich Palmen und blühender Oleander, riesige Reklamewände, die für die Kaffeemaschine Nespresso und den Landrover Discovery Sport werben. Mein Wagen schraubt sich ins Karmelgebirge hoch, das bis...

März 3, 2017 – 5 Adar 5777

Die Läuterung eines Israel-Feindes

Ein pro-arabischer US-Reporter ändert seine Meinung  

Von Hunter Stuart / Jerusalem Post Im Sommer 2015, nur drei Tage nachdem ich für eineinhalb Jahre als freiberuflicher Berichterstatter in der Region nach Israel gezogen war, schrieb ich meine Gefühle über den israelisch-„palästinensischen“ Konflikt auf. Ein...

März 3, 2017 – 5 Adar 5777

Iwrit lernen? – Ja bitte!

Mein Ulpan an der Hebräischen Universität  

Von Maya Zehden Zugegeben: Iwrit lernen ist unlogisch. Von den außerhalb Israels lebenden ca. 8 Millionen Juden spricht diese Sprache nur ein kleiner Teil. Die Frommen beherrschen sie natürlich, aber als heilige Sprache darf sie bekanntermaßen nur...

März 3, 2017 – 5 Adar 5777

Sechs Wochen am Rande der Wüste

Eindrücke von der internationalen Sommeruniversität 2016 in Be‘er Schewa  

Von Urs Unkauf Viele Menschen leben in dem Glauben, durch die einschlägigen Medienberichte bestens über die Situation im Nahen Osten und speziell in Israel informiert zu sein: Israel besteht in ihrer Wahrnehmung aus IDF-Soldaten, Ultraorthodoxen und den...

Page 2 of 18 1 2 3 4 5 6 7 18