Deutschland

image

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

„taz“, „Standard“, „junge Welt“ und Co.
Antisemitismus unter linken Journalisten

Von Anastasia Iosseliani Martin Lejeune schrieb als Journalist (diese Berufsbezeichnung ist nicht geschützt) früher für die „taz“, den österreichischen „Standard“ & die bis 2016 von einem früheren Stasi-Mitarbeiter geführte ehemalige FDJ-Zeitung „junge Welt“. Nun wurde er selbst für diesen Personenkreis zu einer unsicheren Hypothek. Heute verfasst er vor allem Facebook-Posts für seine 80.000 Abonnenten, bei

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Die Facebook-Falle des Heiko Maas

Der Justizminister erhebt Privatunternehmer quasi zu Richtern  

Von Carl Christian Jancke Früher war alles ganz einfach. Im Kanzleramt, den Ministerien und den Partei-, Gewerkschafts-, NGO- und Arbeitgeber-Zentralen saßen die Spin-Doctors und ersannen politische Kampagnen. Deren Sinn und Zweck wurde dann wohlmeinenden Journalisten in Hintergrundgesprächen...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

15 Fragen an den Schulleiter Uwe Runkel

Wie begegnet ein deutscher Schuldirektor im Jahre 2017 dem Antisemitismus seiner türkischen und arabischen Schüler?  

Von Gerd Buurmann Sehr geehrter Schulleiter der Friedenauer Gemeinschaftsschule Uwe Runkel, „Du bist ein cooler Typ, aber du bist Jude, und ich bin Muslim. Wir können nicht befreundet sein.“ Das sind die Worte, die sich ein 14-jähriger...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Der Antisemitismus-Bericht 2017 wurde dem Deutschen Bundestag übergeben

Der Unabhängige Expertenkreis stellt fest, dass Betroffene eine wachsende Bedrohung fühlen  

Von Maya Zehden Am 24. April wurde den Abgeordneten des Bundestages vom „Unabhängigen Expertenkreis Antisemitismus“ (UEK) der 300 Seiten starke Antisemitismusbericht 2017 übergeben. Die Kommission erfasste seit Dezember 2014 Entwicklungen des Antisemitismus in Gesellschaft, Medien, Politik, politischen...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Friedenauer Gemeinschaftsschule: „judenrein“?

Offener Brief von Gerd Buurmann an die Eltern der Friedenauer Gemeinschaftsschule in Berlin  

Liebe Anja Kathrin Schultz, Liebe Julia Kuhne, Liebe Marika Saridou, Liebe Lena Nitsche, Liebe Anni Lindner, Liebe Jennifer Krawehl, Liebe Karin Letz, Lieber Matthias Lindner Lieber Marco Krawehl, Lieber Ben Letz, an der Schule, wo Eure Kinder...

Mai 5, 2017 – 9 Iyyar 5777

Sigmar Gabriels gewollter Eklat und die „Menschenrechts-organisationen“

Gabriel wusste, dass ihm der Affront zu Hause Beifall bringen würde  

Von Alex Feuerherdt Der deutsche Außenminister sorgt in Israel für einen Affront – doch angelastet wird er in den Medien nicht ihm, sondern dem israelischen Premierminister. Genau das war das Kalkül von Sigmar Gabriel. Dass Benjamin Netanjahu...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

Adé, SPD! Und Allahu Akbar, Genossen!

Ein ehemaliger SPD-Landtagsabgeordneter erklärt seinen Parteiaustritt  

Von Erol Özkaraca Der langjährige SPD-Landtagsabgeordnete im Berliner Abgeordnetenhaus und Freund Israels, Erol Özkaraca, hat seinen Austritt aus der SPD erklärt. Auf Facebook veröffentlichte er sein Austrittsschreiben, das wir nachfolgend im Wortlaut dokumentieren: „Als Raed Saleh vor...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

Das ZDF und die Wahrheit in Gaza

Die Antwort des ZDF-Chefredakteurs Dr. Peter Frey auf meinen offenen Brief in der JÜDISCHEN RUNDSCHAU  

Von Attila Teri In der Februarausgabe der JÜDISCHEN RUNDSCHAU richtete ich einen offenen Brief an Dr. Peter Frey, den Chefredakteur des ZDF, in dem es um die überaus einseitige Berichterstattung zu Israel und in diesem ganz speziellen...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

Deutsche Fördergelder für Erdogans Bollwerk gegen Flüchtlinge

Der Mauerbau an der türkisch-syrischen Grenze bekommt weltweit kaum Aufmerksamkeit  

Von Markus Vahlefeld Als Frau Merkel während der Großen Öffnung 2015 ihre Regierungserklärung bei Anne Will abgab, war eines der Hauptanliegen der Kanzlerin, „die Fluchtursachen zu bekämpfen“. Das klang schon damals etwas verwegen, wenn nicht sogar vermessen,...

März 31, 2017 – 4 Nisan 5777

Der Bundespräsident der Doppelmoral

Frank-Walter Steinmeier verachtet Trump, aber schüttelt unverzagt blutige Diktatoren-Hände  

Von Alexander Gruber Dem neugewählten Präsidenten der USA wollte der neue Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nicht einmal zu dessen Wahlsieg gratulieren, dem türkischen Staatschef Erdogan aber will er die Hand reichen: Jenem Erdogan, der die Verhaftungswelle in der...

Page 6 of 23 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 23