Deutschland

image

März 9, 2018 – 22 Adar 5778

Herr Gedeon stolpert

Gerade jene, die die Stolpersteine verächtlich machen, sind die eigentlichen Adressaten dieser Klein-Denkmale  

Von Thilo Schneider
 Regine Bamberger wurde 1880 in Braunsbach geboren. Ihr letzter Wohnsitz vor der Deportation war die Platanenallee 5 in Aschaffenburg, von wo sie nach Kraśniczyn deportiert und ermordet wurde. Inge und Werner Baumann, geboren 1930 und 1926 lebten, liebten und stritten in der Fabrikstraße 4, gleich neben dem Schöntal-Park. Sie wurden am 23.4.1942

März 9, 2018 – 22 Adar 5778

#MeToo gilt nicht bei Bushido

Die kruden Ansichten über Frauen, Gewalt und Juden behindern nicht seinen Erfolg  

Von Alexander Wendt In ihrer neuesten Ausgabe zeigt die „Zeit“ nach vielen Geschichten über den neuen, sanften, postmaskulinen Mann auf ihrer Titelseite ein ausgesprochen traditionelles Exemplar: den Musiker Anis Ferchichi, Künstlername: Bushido. In der Geschichte unter der...

März 9, 2018 – 22 Adar 5778

Troisdorf: Antisemitisches Hassverbrechen und das Schweigen der Parteien

Ein islamisch-„palästinensischer“ Gewalttäter kommt mit einer Geldstrafe davon  

Von Jaklin Chatschadorian Weil er im Juli 2016 einen Troisdorfer Arzt in seiner Praxis mit einem Messer bedroht hatte, wurde ein 46-jähriger Mann vom Amtsgericht Siegburg zu einer Geldstrafe verurteilt. Der Arzt hatte vor dem Übergriff den...

März 9, 2018 – 22 Adar 5778

Boris Palmer, der mutige Bürgermeister von Tübingen

Kritische Fallbeispiele für innerparteiliche Meinungsunterdrückung  

Von Alexander Wendt Vielleicht wird es später einmal heißen: in den letzten Februartagen des Jahres 2018 kamen zwei Ereignisse zusammen, die nicht kausal zusammenhingen, aber zusammen die Verhältnisse zum Tanzen brachten. Für das eine Ereignis ist Angela...

März 9, 2018 – 22 Adar 5778

Katjes und das Kopftuch


Wie Profitinteresse westliche Konzerne zu Erfüllungsgehilfen der Islamisierung macht  

Von Roger Letsch Das neue Gesicht der Katjes-Kampagne mit Hijab: Ganz in Rosa steht sie da. Das neue Kampagnen-Gesicht der Firma Katjes lächelt züchtig verschleiert von Plakaten und in Bahnhöfen, und in den sozialen Medien fährt die...

März 9, 2018 – 22 Adar 5778

Wer sind die „jungen Menschen“, von denen Sigmar Gabriel spricht?

Von der SPD hat Israel nichts mehr zu erwarten  

Von Alexander Wendt Die Aktien Sigmar Gabriels steigen allmählich wieder. Sollte es die SPD-Basis mit ihrem Votum erlauben, dann hätte er gute Chancen, Außenminister zu bleiben. Für die deutsche Nahostpolitik bedeutet das nichts Gutes. Denn bei der...

März 9, 2018 – 22 Adar 5778

CSU: Das Versagen Seehofers


Markus Söder würde sich freuen, wenn die ehemalige 60-Prozent-Partei noch 40 Prozent erreichen würde  


Von Carl Christian Jancke
 Als Markus Söder zu den Klängen des bayerischen Defiliermarsches in die Passauer Europahalle einmarschierte wie einst Franz-Josef Strauß seligen Angedenkens, beging er fast schon eine Amtsanmaßung. Denn diese Ehre gebührt eigentlich nur dem...

März 9, 2018 – 22 Adar 5778

SPD macht sich erneut zu Merkels Steigbügelhalter

Von Markus Vahlefeld Wenn ich König von Deutschland wäre, würde ich als erstes ein Gesetz erlassen, das die Kanzlerschaft in Deutschland auf zwei Legislaturperioden begrenzt. Oder andersherum: Acht Jahre ist der Zeitraum, um an allen wichtigen Verteilerposten...

Februar 9, 2018 – 24 Shevat 5778

Die GroKo und ihre Beziehung zu Israel

Sind Siedlungen ein größeres Friedenshindernis als ermordete Juden?  

Von Gerd Buurmann Im Zuge der Aufnahme von Koalitionsverhandlungen zwischen CDU, CSU und SPD hat die „Arbeitsgemeinschaft Außenpolitik“ folgende Formulierung bezüglich Israel gewählt: „Das Existenzrecht Israels ist für uns unumstößlich und ein Pfeiler deutscher Politik. Unser Ziel...

Februar 9, 2018 – 24 Shevat 5778

GSG-9: Als Deutschland noch von Israel lernte.

Ulrich Wegener – das preußische Auge Israels in Entebbe  

Von Carl Jancke Ulrich Wegener hat deutsche Geschichte geschrieben. Ohne seine GSG-9 wäre der Sieg über den Terrorismus nicht gelungen. Weithin unbekannt war seine Nähe zu Israel und seine eigenmächtige Aufklärungsaktion im ugandischen Entebbe, die die israelische...

Page 5 of 32 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 32